· 

Macht mit beim autistischen Manifest!

Werdet Teil des Aufbruchs, liebe Autistinnen und Autisten!

 

Es geht darum, eure autistische Stimme zu erheben und ihr Gewicht zu verleihen. Gemeinsam ein Manifest (eine öffentliche Erklärung von Zielen und Absichten) zu schreiben, in dem die Autisten ihre Träume, Wünsche und Ziele für eine barrierefreie Gesellschaft formulieren. Für eine Welt, in der sie sich wohlfühlen. Für ein selbstbestimmtes Leben ohne Bevormundung. Wenn einer weiß, wie sie in Zukunft leben wollen, dann sie selbst! Diese Entscheidung dürft Ihr nicht anderen überlassen.

eure


Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Praxis Prof. Dr. König

Verein Neuro-Kids

Die Verlage

Adressverzeichnis Autismus



Sie finden mich auch auf